Vortrag zu Russland-Sanktionen

Am 10. Oktober 2019 referierten Prof. Dr. Schindler und Rechtsanwalt Roth in Berlin zum Thema

„Aktuelles zu den Sanktionen gegen Russland“

An der Veranstaltung des Vereins für Qualitätsförderung und Beratung e.V. nahmen eine Vielzahl von Firmenvertretern teil, die sich über die tatsächlichen Auswirkungen der Europäischen Sanktionen informierten. Anhand praktischer Beispiele wurden folgende Punkte dargestellt:

  1. Deutsche und Europäische Sanktionsregelungen
  2. US-Regeln und US-Reexport
  3. Folgen bei Verstößen
  4. Exportregeln für KMU

Die Veranstaltung endete mit einer konkreten Handlungsempfehlung für KMU.

Stimmen der Teilnehmer:

„(…) übersichtlich und spannend aufbereitet und vorgestellt sowie durch sehr gute Beispiele belegt. Der sehr gelungene Abend hat insgesamt meine Erwartungen weit übertroffen. Dies war einer der seltenen Abende, wo man heimging und wusste, dass man seine Zeit sehr gut genutzt hatte.“

Dr. Walter L. Kuehnlein, terra.blue

„Einen so guten Vortrag mit Beispielen aus der Praxis habe ich schon lange nicht mehr gehabt!“

Klaus Bernecker, Bundesforum Mittelstand

Kontakt:

Prof. Dr. SCHINDLER
Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Haydnplatz 3 | 76133 Karlsruhe
mail@exportrecht.com

Telefon: +49 (0)721 85 140 840